Da war es nun, die erste Single aus dem neuen Album. „Beautiful“ 19:45 Uhr auf unserem Ersten. Sehr soulig kam es daher.

Ehrlich gesagt, ich war enttäuscht. Nicht das der Song schlecht war. Mir erging es so ähnlich wie bei Wonderful Life. Mir scheint, Seeed schlägt neue Wege ein. Aber man kann ja auch in eine andere Richtung denken. Es wird einfach bewusst nicht der beste Song des Albums  als erste Single veröffentlicht um dann um so mehr zu überraschen. Aber was letzten Endes zählt, ist das Seeed ENDLICH WIEDER DA ist. Lassen wir uns überraschen. ICH freu mich tierisch drauf. Und auf die Konzerte dieses und nächstes Jahr erst recht. Seeed endlich wieder Live.

So, Schluss jetzt mit dem Geschwafel. Hier, dass Video für all diejenigen, die das Video noch nicht gesehen haben.

Keine Kommentare

Would you like to start the conversation?
Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: